Standseilbahn Davos Parsenn

Auftrag

Vollverklebung von zwei Bahnwagen Davos Parsenn zweite Sektion.

Materialwahl

Spezialfolie für tiefe Verklebetemperaturen, teilweise Windows-Folie auf Glas.

Herausforderungen

Ausführung im Winter in der Station Höhenweg auf über 2'200 MüM. Für Transporte auf das Weissfluhjoch wurde die Bahn auch während der Montage immer wieder bewegt. Die Montage wurde größtenteils Nachts ausgeführt.

Datum

November 2017

Projektleitung

Harald Sigel Srgb 800X800px

Harald Sigel

Produktion

Sabine Caspar Srgb 800X800px

Sabine Caspar

Stefano Di Secli Srgb 800X800px

Stefano Di Secli

Montage

Stefanie Mastel Srgb 800X800px

Stefanie Mastel

Sandra Ernst Srgb 800X800px

Sandra Ernst

Patricia Burger Srgb 800X800px

Patricia Burger

Rundum sorglos mit dem Marzohl 360°-Service

Was erwartet Sie bei Marzohl? Erfahren Sie mehr über unsere lückenlose Betreuung, von der Wahl der richtigen Materialien bis zur reibungslosen Montage.

Mehr erfahren